Mach Mittwoch!

Schritt 35: Metadaten 2

Die wichtigsten Hinweise für richtig ausgefüllte Metadaten.

Nachfolgend erhalten Sie eine Liste mit wichtigen Punkten, die Sie beim Erstellen Ihrer Metadaten erfüllen sollten.


Title

Beim Befüllen des Titels achten Sie bitte darauf, dass Ihr Hauptsuchwort oder -wörter für diese Seite soweit wie möglich vorne stehen. Darüber hinaus sollte Ihr Titel nicht länger als 65 Zeichen lang sein. Oftmals besteht der Titel aus Hauptsuchwort und dem Namen des Unternehmens.
Der Titel erscheint in den Google-Suchergebnissen als oberste Zeile und wird auch bei der Erstellung eines Favoriten automatisch als "Favoritenname" vorgeschlagen.

Beispiel für einen optimalen Title:
Blumen Leverkusen | Blumenladen Leverkusen · Mustermann Blütenshop


Keywords

Die Keywords wurden früher oft missbraucht um damit die eigene Seite in Google weit oben zu positionieren, deshalb haben diese inzwischen bei den meisten Suchmaschinen kaum noch Relevanz. Die Fachleute streiten, ob es überhaupt Sinn macht, diese noch zu füllen - entscheiden Sie dies bitte für sich! Sofern Sie es füllen möchten notieren Sie in den Keywords bitte die 2-3 wichtigsten Suchwörter mit Kommata getrennt. Achten Sie darauf, dass die Suchwörter auch zu Ihrem Title und Ihrer Description passen.

Beispiel für die Keywords:
Blumen Leverkusen,Blumenladen Leverkusen


Description

Die Beschreibung Ihrer Seite sollte in maximal 160 Zeichen erfolgen und Ihre wichtigsten Suchwörter relativ weit vorne enthalten. Die Beschreibung erscheint auch in den Google Suchergebnissen und sollte deshalb so gut geschrieben sein, dass sie einen potentiellen Kunden dazu ermutigt auf Ihr Suchergebniss zu klicken.

Beispiel für eine gute Description:
Sie benötigen Blumen in Leverkusen? Unser Blumenladen in der Mustergasse bietet Ihnen wunderschöne Sträuße und festliche Arrangements für jeden Anlass.


Wichtige Tipps

  • Achten Sie darauf, dass alle Meta-Daten und der Inhalt Ihrer Seite zusammen passen und Sie die gleichen Suchwörter durchgehend in allen Bereichen verwenden
  • Kopieren Sie keine Metadaten in andere Seiten - schreiben Sie für alle Seiten und Unterseiten Ihrer Webseite individuelle Metadaten, die den Inhalt widerspiegeln
  • Optimieren Sie keine Seite für mehr als zwei Suchwörter oder Suchwortkombinationen
  • Prüfen Sie vorher, z.B. über das Keywordtool von Google, welche Suchwörter für das jeweilige Produkt oder die Dienstleistung wirklich gesucht werden
  • Füllen Sie ALLE Seiten Ihrer Webseite mit Metadaten!!!

Wünschen Sie weitere Informationen?

Füllen Sie einfach kurz das Formular aus und wir melden uns umgehend bei Ihnen!

Name*
  Nachricht*
Firma
 
E-Mail*
 
Telefon*