Mach Mittwoch!

Schritt 18: Mitbewerberanalyse

 Teil 2 von 3: Positionierung Ihrer Mitbewerber

Wo stehen Sie im Vergleich zu Ihren Mitbewerbern? Finden Sie’s heraus, im Teil 2 unserer Mitbewerberanalyse.

Einer der wichtigsten Aspekte bei der Suchmaschinenoptimierung ist die Anzahl und die Qualität der Backlinks, die auf Ihre Seite zurückführen. Backlinks („Rückverweise“) sind Links, die von anderen Webseiten, auf eine bestimmte Webseite führen.

Heute untersuchen Sie diese in den bereits in Schritt 7 herausgefundenen Mitbewerber-Websites. Vielleicht entdecken Sie hierdurch neue Ansätze zur Suchmaschinenoptimierung Ihrer eigenen Website.

Die Anzahl der Backlinks finden Sie ganz einfach über die folgende Seite heraus: http://siteexplorer.search.yahoo.com/de/

1. Geben Sie in das markierte Feld die URL der Website ein, die Sie untersuchen möchten und klicken Sie auf „URL erkunden“.
 http://www.wavepoint



2. Sie erhalten eine Übersicht aller Internetseiten, die zu der eingegebenen URL gefunden wurden. Dem Feld „Seiten“ können Sie entnehmen, wie viele Seiten ingesamt gefunden wurden, das Feld „Backlinks“ zeigt die Anzahl der Backlinks an, die auf diese Seite zurückführen (beide Felder hier gelb hinterlegt). Mit einem Klick auf „Erkunden“ erhalten Sie zu der ausgewählten Website Informationen zu Seiten- und Backlinkanzahl.
 http://www.wavepoint



3. Klicken Sie auf „Backlinks“ und Ihnen werden alle Internetseiten angezeigt, von denen ein Link auf die Website Ihres Mitbewerbers führt.

http://www.wavepoint



4. Im Untermenü „Backlinks“ können Sie wiederrum wählen, ob alle Suchergebnisse oder alle bis auf die der angegebenen Domain bzw. Subdomain angezeigt werden sollen.

http://www.wavepoint

Führen Sie diesen Schritt doch auch einmal mit Ihrer eigenen Website durch – wie viele Links führen auf Ihre Seite?

Nun geht es darum, die Keyworddichte der Websites Ihrer Mitbewerber zu überprüfen. Google richtet sich beim Ranking der Suchergebnisse vor allem nach der Keyworddichte. Das heißt, die Worte, die Ihre Kunden in Google eingeben um Sie zu finden, sollten oft in Ihrer Seite auftauchen, damit Sie in den Ergebnissen angezeigt werden. Übertreiben Sie es aber nicht mit der Häufigkeit – auch das merkt Google! Heute geht es aber lediglich um die Keyworddichte der Websites Ihrer Mitbewerber. Gehen Sie zur Überprüfung auf folgende Website: www.seogenius.de

1. Geben Sie in der folgenden Maske die Website Ihres Mitbewerbers ein. Anschließend nennen sie das Keyword, das Sie überprüfen möchten (z.B. Damenbekleidung).

http://www.wavepoint

 

2. Sie erhalten eine Übersicht über die Keyworddichte und einige andere Inhalte. Diese erläutern wir in einem späteren Lehrgang näher, wenn Sie die Keyworddichte Ihrer eigenen Website überprüfen.
 http://www.wavepoint



Haben Sie auch die Aktivitäten Ihrer Konkurrenz in sozialen Netzwerken geprüft?

Wenn nicht dann wird es höchste Zeit. Denn wenn Ihre Mitbewerber sehr gut in sozialen Netzwerken vertreten sind, sollten Sie unbedingt nachziehen! Wir helfen Ihnen gern bei der Anmeldung und Gestaltung eines Facebookprofils, Twitter oder YouTube-Accounts. Zusätzlich bieten wir Ihnen die Möglichkeit Ihre "Social-Icons" interessanter zu gestalten. Schauen Sie sich doch einfach einmal hier um!


 

Wünschen Sie weitere Informationen?

Füllen Sie einfach kurz das Formular aus und wir melden uns umgehend bei Ihnen!

Name*
  Nachricht*
Firma
 
E-Mail*
 
Telefon*